Warum Rapid Prototyping?

Konzepte schneller umsetzen und erforschen
Rapid Prototyping macht aus ersten Ideen risikoarme Konzepterkundungen, die in kürzester Zeit wie echte Produkte aussehen. Es ermöglicht Designern, über die virtuelle Visualisierung hinauszugehen, das Erscheinungsbild des Designs besser zu verstehen und Konzepte nebeneinander zu vergleichen.

Ideen effektiv kommunizieren
Physische Modelle ermöglichen es Designern, ihre Konzepte mit Kollegen, Kunden und Mitarbeitern zu teilen, um Ideen auf eine Weise zu vermitteln, die durch bloße Visualisierung von Designs auf dem Bildschirm nicht möglich ist. Rapid Prototyping erleichtert das klare, umsetzbare Feedback, das für Entwickler zur Verfeinerung und Verbesserung ihrer Designs unerlässlich ist.

Entwerfen Sie iterativ und integrieren Sie Änderungen sofort
Design ist immer ein iterativer Prozess, der mehrere Runden des Testens, Bewertens und Verfeinerns erfordert, bevor ein endgültiges Produkt entsteht. Rapid Prototyping mit 3D-Druck bietet die Flexibilität, realistischere Prototypen schneller zu erstellen und Änderungen sofort umzusetzen.
Kosten und Zeit sparen
Beim 3D-Druck sind keine kostspieligen Werkzeuge und Einstellungen erforderlich. Mit derselben Ausrüstung können unterschiedliche Geometrien hergestellt werden. Das interne Prototyping eliminiert die hohen Kosten und die Vorlaufzeit, die mit dem Outsourcing verbunden sind.

 

Copryright 2019 Handwerker-Technologie. - Erstellt von DIGOOD