Einige wichtige Wörter in der CNC-Bearbeitung


Dort’re some important nouns in CNC processing, let us know them.

(1) Impulsäquivalent: bezieht sich auf das Mindestintervall, das zwischen zwei benachbarten gestreuten Details unterschieden werden kann, was ein wichtiger Genauigkeitsindex ist (Impulsäquivalent: die Entfernung der Koordinatenachsenbewegung für jeden von der CNC-Werkzeugmaschine gesendeten Impuls).CNC-Rapid-Prototyping

(2) Positioniergenauigkeit: Die Genauigkeit der tatsächlichen Position von beweglichen Teilen wie z. B. einer indexgesteuerten Werkzeugmaschinen-Werkbank am festgelegten Endpunkt

(3) Wiederholte Positioniergenauigkeit: Bezieht sich auf die Konsistenz kontinuierlicher Ergebnisse, die durch Bearbeiten einer Charge von Teilen mit demselben Programm und demselben Code auf derselben CNC-Werkzeugmaschine erzielt werden


(4) FMC: Flexible Manufacturing CE11, FMS: Flexible Manufacturing System, CIMS: Computer Integrated Manufacturing System, CIMS

 

Copryright 2019 Handwerker-Technologie. - Erstellt von DIGOOD