Herstellungsprozess des Replika-Prototyps


Der Prototyp spielt eine Schlüsselrolle in der Produktentwicklungsphase, um zu überprüfen, ob das Design des Produkts stimmt Recht. In der Prototypenindustrie ist der Duplikatstempel eine der Methoden zur Prototypenbearbeitung. Es wird hauptsächlich für die Kleinserienfertigung eingesetzt. Seine vorteile sind schnelle zeit, niedrigen kosten, ausgezeichnete markt wettbewerbsvorteil und duplizieren sterben. Die Materialien des Prototyps sind ABS, PP, PC, Acryl, Weichgummi und Silikongummi usw. Wir werden den spezifischen Prozess der Herstellung von Verbundprototypen einführen.
1. Vor der Herstellung einer Kieselgelform müssen wir eine Originalversion erstellen, die durch CNC-Bearbeitung oder 3D-Druck hergestellt werden kann. Kieselgel und Härter werden gleichmäßig gerührt. Das Aussehen der Form Kieselgel fließt flüssig, Komponente A ist Kieselgel, Komponente B ist Härter.

2. Vakuum-Abgasschaumbehandlung: Nach gleichmäßigem Mischen von Kieselgel und Härter sollte die Vakuum-Abgasschaumbehandlung durchgeführt werden. Normalerweise sollte die Vakuumzeit 10 Minuten nicht überschreiten, sonst erstarrt das Kieselgel sofort, was zu einer Vernetzungsreaktion führt, wodurch das Kieselgel einteilig wird und nicht gestrichen oder gegossen werden kann.

3. Bürstvorgang: Das Silikongel, das die Luft durch die Luftblasen absaugt, wird gestrichen oder gegossen. Gießen Sie es auf das Produkt (Hinweis: Das Produkt oder Modell, das vor dem Gießen von Kieselgel dupliziert werden soll, muss abgezogen oder isoliert werden). Dann wird das Kieselgel auf das Produkt aufgetragen. Die Beschichtung muss gleichmäßig sein. Nach 30 Minuten wird eine Schicht aus Garnschußgewebe geklebt, um die Festigkeit und Spannung des Kieselgels zu erhöhen.

4.Externe Werkzeugherstellung: Die allgemeine Methode und das verwendete Material besteht darin, das Werkzeug mit Sperrholz oder Holzbrettern zu umgeben und den Werkzeugschrank mit Gips zu füllen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine Schicht Glasfasergewebe mit einer Schicht Harz zu bürsten und dann erneut zu bürsten und einzufügen. Wiederholte zwei oder drei Schichten können den Außenstumpf vervollständigen.

5. Die Arbeitsweise der Füll- oder Gießform: Die Füll- oder Gießform wird für glatte oder einfache Produkte verwendet. Ohne die Formlinie spart es Arbeit und Zeit. Es wird das vakuumgepumpte Kieselgel direkt in das Produkt gegossen und das Produkt herausgenommen, nachdem das Kieselgel getrocknet und geformt wurde. (Hinweis: Das weichere Silicagel wird im Allgemeinen in der Gießform verwendet, damit das Entformen einfacher ist und die Produkte in der Silicagelform nicht beschädigt werden.
 

Copryright 2019 Handwerker-Technologie. - Erstellt von DIGOOD