Herstellungsprozess von Replik-Prototypen


Der Prototyp spielt eine Schlüsselrolle in der Produktentwicklungsphase, um zu überprüfen, ob das Design des ProduktsRechts. In der Prototying-Industrie ist Dieb eine der Prototypen-Verarbeitungsmethoden. Es wird hauptsächlich für die Kleinserienproduktion verwendet. Seine Vorteile sind schnelle Zeit, niedrige Kosten, ausgezeichnete Markt Wettbewerbsvorteil und doppelte Matrize. Die Materialien des Prototyps sind ABS, PP, PC, Acryl, Weichkautschuk und Silikonkautschuk, etc. Wir werden den spezifischen Prozess der Herstellung von Compound-Prototypen vorstellen.
1. Vor der Herstellung von Kieselgelform, müssen wir eine Originalversion zu machen, die durch CNC-Bearbeitung oder 3D-Druck gemacht werden kann. Kieselgel und Härtungsmittel werden gleichmäßig gerührt. Das Aussehen des Formenkiesigels ist flüssig, Komponente A ist Kieselgel, Komponente B ist Härtungsmittel.

2. Vakuum-Abgasschaumbehandlung: Nach gleichmäßigem Mischen des Kieselgels und des Aushärtungsmittels sollte die Vakuumabgasschaumverbindung durchgeführt werden. Normalerweise sollte die Vakuumzeit 10 Minuten nicht überschreiten, sonst verfestigt sich das Kieselgel sofort, was zu einer Vernetzungsreaktion führt, die das Kieselgel zu einem Stück machen lässt und nicht lackiert oder gegossen werden kann.

3. Bürstenprozess: Das Silikongel, das die Luft durch die Blasen evakuiert, wird lackiert oder gegossen. Gießen Sie es auf das Produkt (Hinweis: Das Produkt oder Modell, das vor dem Gießen von Kieselgel dupliziert werden soll, muss abgestreift oder isoliert werden). Dann wird das Kieselgel auf das Produkt aufgetragen. Die Beschichtung muss gleichmäßig sein. Nach 30 Minuten wird eine Schicht Garn-Schusstuch geklebt, um die Festigkeit und Spannung des Kieselgels zu erhöhen.

4.Externe Matrizenherstellung: Die allgemeine Methode und das verwendete Material ist es, die Matrize mit Sperrholz oder Holzbrettern zu umgeben und den Matrizenschrank mit Gips zu füllen. Eine andere Möglichkeit ist, Harzbürsten zu verwenden, um eine Schicht aus Fiberglastuch mit einer Harzschicht zu kleben, dann wieder zu bürsten und zu kleben. Wiederholte zwei oder drei Schichten können die Außendüse vervollständigen.

5.Die Arbeitsweise der Füll- oder Gießform: Die Füll- oder Gießform wird für glatte oder einfache Produkte verwendet. Ohne die Schimmellinie spart es Arbeit und Zeit. Es ist, das vakuumgepumpte Kieselgel direkt in das Produkt zu gießen und das Produkt herauszunehmen, nachdem das Kieselgel getrocknet und geformt wurde. (Hinweis: Das weichere Kieselgel wird in der Regel in der Gießform verwendet, so dass das Entformen einfacher ist, die Produkte in der Kieselgelform nicht beschädigen wird.
 

Copryright 2019 Handwerker-Technologie. - Erstellt vonDIGOOD