Wie man ein neues Produkt macht

1. Schreiben Sie Ihre Ideen auf Papier

Der erste Schritt, um Ihre Idee in die Realität umzusetzen, ist, sie auf Papier zu schreiben. Ihre Ideen werden vollständig auf Papier angezeigt. Natürlich haben Sie viele Ideen, oder Sie können sie immer wieder überarbeiten, aber es spielt keine Rolle. Sie können diese Bilder schnell auf Papier zeichnen.
Bei der Patentanmeldung kann ein spezieller Notizbucheintrag verwendet werden. Wenn Sie Ihr Eigentum an geistigem Eigentum schützen müssen, wird es nützlich sein.

2. Digitales virtuelles Modell

Wenn Sie nicht gut darin sind, kann der Job von einem professionellen Ingenieur gelöst werden. Verwandeln Sie Zeichnungen in AutoCAD (zweidimensional oder dreidimensional).

3. Machen Sie einen Prototypen
Mit zwei- oder dreidimensionalen Zeichnungen können Sie mit dem Rapid Prototyping beginnen. Sie können Mängel finden und sie ständig korrigieren. Möglicherweise müssen Sie viele Komponenten prototypisieren, um einen vollständigen Prototyp zu erstellen. Im Prozess der kontinuierlichen Verbesserung, Sie nähern sich dem perfekten Produkt - das Produkt von den Verbrauchern bevorzugt.

4. Suche nach Hersteller
Mit einem physischen Prototyp können Sie ein Patent für das Aussehen oder die Funktion Ihres neuen Produkts beantragen, oder Sie können mit den Vorbereitungen für den Verkauf beginnen. Die Hauptaufgabe dieses Zeitraums ist das Testen und Die Produktion. Hersteller, die Kleinserienproduktion und 3D-Druck anbieten, können Ihnen helfen, Kosten zu senken. Shenzhen Craftsman Technology bietet 3D-Druckservice und Kleinserienfertigung, die Kosten und Zeit sparen können.

 

Copryright 2019 Handwerker-Technologie. - Erstellt vonDIGOOD