Wie man Schneidflüssigkeit in CNC-Bearbeitung wählt

1. Auswahl von Schneidflüssigkeit in der Grobbearbeitung

Bei der Grobbearbeitung von CNC werden große Bearbeitungszulagen und große Schneidparameter eingesetzt, um eine große Menge an Schnittwärme zu erzeugen. Bei der Verwendung von Hochgeschwindigkeits-Stahlfräser, der Hauptzweck der Verwendung von Schneidflüssigkeit ist es, Schneidtemperatur und Fräser Verschleiß zu reduzieren. Hartmetall-Werkzeuge haben eine gute Wärmebeständigkeit, in der Regel ohne Schneidflüssigkeit, ist es notwendig, niedrig konzentrierte Emulsion oder wässrige Lösung zu verwenden. Es ist jedoch notwendig, kontinuierlich und ausreichend zu gießen, um Risse von Hartmetallklingen bei hoher Temperatur aufgrund großer innenbeanspruchung zu vermeiden.

2. Auswahl von Schneidflüssigkeit in der Veredelung

Bei der Veredelung ist der Oberflächenrauhwert erforderlich, um klein zu sein. In der Regel werden Schneidflüssigkeiten mit guter Schmierfähigkeit ausgewählt, wie z. B. hochklassiger Emulgator oder Schneidöl mit extremen Druckzusätzen.

3. Auswahl der Schneidflüssigkeit nach den Eigenschaften der Werkstückmaterialien

Schneidflüssigkeiten werden zum Schneiden von Kunststoffen benötigt. Beim Schneiden spröder Materialien wie Gusseisen und Messing werden Schneidflüssigkeiten in der Regel nicht verwendet, um zu vermeiden, dass der Schutt an den beweglichen Teilen der Werkzeugmaschine klebt.

Bei der Bearbeitung von hart zu bearbeitenden Materialien wie hochfestem Stahl und Superlegierung sollte Schneidflüssigkeit mit extremen Druckzusätzen ausgewählt werden, da sich der Schneidprozess in einem extremen Druckschmier- und Reibungszustand befindet.

Beim Schneiden von NICHTeisenmetallen und Kupfer- und Aluminiumlegierungen können 10% bis 20% Emulsion, Kerosin oder Kerosin und Mineralölgemisch verwendet werden, aber schwefelfreie Schneidflüssigkeit kann nicht verwendet werden, da Schwefel eine korrosive Wirkung auf NICHT-Eisenmetalle hat.

Beim Schneiden von Magnesiumlegierung, Wasserlösung sollte nicht verwendet werden, um Verbrennungzufall zu vermeiden.

Copryright 2019 Handwerker-Technologie. - Erstellt vonDIGOOD